Zweite
Ausbildungsphase Klasse B Zweite
Ausbildungsphase Klasse B

 

Die Unfallstatistiken der vergangenen Jahre zeigen deutlich, dass besonders die wenig routinierten Fahranfänger sehr häufig in Verkehrsunfälle verwickelt waren. Durch die Einführung der zweiten Ausbildungsphase konnte eine starke Reduktion der Unfälle von Fahranfängern um rund 16 % erreicht werden.

 

ERSTE PERFEKTIONSFAHRT

 

ZEITRAUM

2 bis 4 Monate nach Erwerb der Lenkberechtigung

 

Inhaber einer vorgezogenen Lenkberechtigung der Klasse B (L17) müssen die erste Perfektionsfahrt auf Grund Ihrer umfangreicheren ersten Ausbildungsphase nicht absolvieren.

 

 

DAUER

2 Lektionen

 

 

ABLAUF

Da Sie zum Zeitpunkt der ersten Perfektionsfahrt bereits im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung sind, handelt es sich bei dieser Fahrt nicht um eine "klassische Fahrstunde". Ihr Fahrlehrer begleitet Sie vielmehr als "Coach" und hat dabei die Aufgabe Sie bei der Verbesserung Ihrer Fahrweise zu unterstützen.

 

 

ANMELDUNG

Reservieren Sie am besten gleich nach bestandener Prüfung Ihren Termin in unserer Fahrschule!

 

FAHRTRAINING

 

ZEITRAUM

3 bis 9 Monate nach Erwerb der Lenkberechtigung

 

Inhaber einer vorgezogenen Lenkberechtigung der Klasse B (L17) müssen die erste Perfektionsfahrt auf Grund Ihrer umfangreicheren ersten Ausbildungsphase nicht absolvieren.

 

TRAININGSDAUER

  • 6 Lektionen Fahrtraining in Theorie und Praxis
  • 2 Lektionen verkehrspsychologisches Gruppengespräch

 

ABLAUF THEORETISCHER TEIL

 

  • Fahrphysikalische Grundlagen
  • Bremstechnik
  • Mögliche Fahrzeugreaktionen und deren Ursachen beim Durchfahren einer Kurve
  • Ursachen, die zum Über- und Untersteuern eines Kraftfahrzeuges führen
  • Passive und aktive Sicherheitseinrichtungen im und am Kraftfahrzeug

 

 

ABLAUF PRAKTISCHER TEIL:

 

  • Überprüfen der richtigen Sitzposition und Durchführen von Lenkübungen
  • Bremsübungen (Gefahrenbremsung, Notbremsung und Bremswegvergleich)
  • Bremsausweichübung
  • Bremsen auf einseitig glatter Fahrbahn
  • Richtiges Kurvenfahren und bremsen in Kurven
  • Korrigieren eines über- und untersteuernden Kraftfahrzeuges

 

 

ABLAUF VERKEHRSPSYCHOLOGISCHES GRUPPENGESPRÄCH

Beim Gruppengesprächen werden unter Anderem die für Fahranfänger typischen Unfalltypen, insbesondere der Alleinunfall und die zugrunde liegenden Unfallrisiken, wie beispielsweise Selbstüberschätzung, geringe soziale Verantwortungsbereitschaft oder Auslebenstendenzen unter aktiver Mitarbeit der Teilnehmer erarbeitet.

 

 

ANMELDUNG

Die Anmeldung zum Training können Sie in der Fahrschule bequem von unserem Büroteam online vornehmen lassen.

 

ZWEITE PERFEKTIONSFAHRT

 

ZEITRAUM

6 bis 12 Monate nach Erwerb der Lenkberechtigung

 

Inhaber einer vorgezogenen Lenkberechtigung der Klasse B (L17) müssen die erste Perfektionsfahrt auf Grund Ihrer umfangreicheren ersten Ausbildungsphase nicht absolvieren.

 

 

DAUER

2 Lektionen

 

 

ABLAUF

Da Sie zum Zeitpunkt der ersten Perfektionsfahrt bereits im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung sind, handelt es sich bei dieser Fahrt nicht um eine "klassische Fahrstunde". Ihr Fahrlehrer begleitet Sie vielmehr als "Coach" und hat dabei die Aufgabe Sie bei der Verbesserung Ihrer Fahrweise zu unterstützen. Der Schwerpunkt liegt nun jedoch auf einer besonders ökonomischen und vorausschauenden Fahrweise.

 

 

ANMELDUNG

Reservieren Sie Ihren Termin für die Perfektionsfahrt rechtzeitig zuvor in unserer Fahrschule.

 

SANKTIONEN

 

Wer die zweite Ausbildungsphasen nicht vollständig im vorgegebenen Zeitrahmen absolviert, wird vom Führerscheinregister schriftlich benachrichtigt. Werden die fehlenden Ausbildungsmodule nicht innerhalb von weiteren vier Monaten absolviert, wird die Probezeit um ein Jahr verlängert.

 

Nach einer zweiten Nachfrist von vier Monaten wird die Lenkberechtigung bis zur Absolvierung der gesamten zweiten Ausbildungsphase entzogen!

 

Zweite
Ausbildungsphase Klasse B Zweite
Ausbildungsphase Klasse B

+43 (1)  604-22-20

office@fahrschule-heinrich.at

Zweite
Ausbildungsphase Klasse B

+43 (1)  604 22 20

office@fahrschule-heinrich.at

Zweite
Ausbildungsphase Klasse B